Home

Hörfunkspots zur Eröffnung des PICALDI Brand-Store in Köln

Samstag, 18. April 2009 | Autor:

Im Rahmen der Neueröffnung des PICALDI Brand-Store in Köln wurden für die Picaldi Jeans GmbH Hörfunkspots geschaltet. Die Radio-Werbung lief im Herbst 2007 auf dem Jugendsender Jam FM über die nationale Kabelverbreitung und die Onlineradios. Der Store wurde Anfang Dezember 2007 eröffnet.

Die zwei Hauptspots und der Reminder wurden durch die Skyline Medien GmbH produziert. Als Sprecher kam Jörg Wachsmuth zum Einsatz.

Format MP3: PICALDI Spot Köln 1, PICALDI Spot Köln 2, PICALDI Reminder Köln

Der ebenfalls zu diesem Zeitpunkt bundesweit in den Kabelnetzen verbreitete Hörfunksender DefJay brachte zur Eröffnung des Stores über seine Online- und Kabelfrequenzen einen redaktionellen Hörfunkbeitrag. Das Programmelement wurde mehrfach wiederholt.

Format MP3: DefJay Beitrag Picaldi Köln 1, DefJay Beitrag Picaldi Köln 2

DefJay.de: Screenshot mit PICALDI Gewinnspiel

DefJay.de: Screenshot mit PICALDI Gewinnspiel

Diese Livereader wurden durch den Sender DefJay selber produziert. Zusätzlich wurde auf der Homepage des Sender (defjay.de) ein grafisches Element eingebaut.

Im Zusammenhang mit der Aktion wurde ein Gewinnspiel vom Sender durchgeführt, bei dem die Hörer von DefJay Einkaufsgutscheine gewinnen konnten.

Auch der Sender Jam FM führte ein Gewinnspiel durch, das im Rahmen seiner Morningshow stattfand.

Beide Sender paßten ideal zu den Käufern von PICALDI. Das junge urbane Publikum der Jeansmarke war zumeist im musikalischen Bereich der Urban Music in Deutschland Black Musik zu finden.

Tags » , , «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Hörfunkwerbung, PICALDI Jeans GmbH

Diesen Beitrag kommentieren.